Monat: Juni 2016

Die BaKi-Lage am Montag, 27. Juni:

IMGL2643

[huge_it_slider id=“5″]

BaKi vollkommen Balla Balla !

3:3 bei der TSG Roth: BALLatore trifft doppelt

  • Eine ordentliche Vorstellung bot gestern Mittag der Kader der Bezirksligamannschaft in seinem ersten Vorbereitungsspiel. Nach 45 Minuten hätte es auch gerne 0:3 stehen können, doch unsere Offensive zielte entweder zu genau oder der gegnerische Torwart hielt das Unentschieden fest.
  • Nach der Pause und fünfmaligem Wechsel fehlte die nötige Geschlossenheit und die TSG kam zu einem schnellen 2:0. Die weitere Torfolge: 1:2, 1:3, 2:3, 3:3. Zwei mal Ballatore in absoluter Torjägermanier, annehmen, reinschieben, fertig, Danke.
  • Alex Sekita mit einem trocken verwandelten Elfmeter in der Schlussminute – passt.
  • Trainer Jasmin Halilic nach dem Abpfiff: „Ich habe Licht gesehen aber auch ganz viel Schatten“. Richtig.
  • BaKi: Kaiser, Untheim, Jan Philip Kirsch, Schweiger, Meyer (46. Özmen Öz), Berger, Kammerzell (46. Ballatore),Franky Kiendl (46. Snajder), Kiymaz (46. Blankenship), Kacar (60. Göksu), Sekita
  • Alle Fotos vom 2. Vorstand – läuft einfach bei BaKi …

Die BaKi-Lage am Donnerstag, 23. Juni:

IMGL2643

Sky

Breaking News im Knoblauchsland:

Sky – sport hd bei manos ab 1. Juli !!!

Der Club live in high definition und in farbe

  • Eine Sportgaststätte im Knoblauchsland ohne „Sky Sport HD“ ist wie Baki ohne Stadionsprecher – geht gar nicht.
  • Alle Spiele der 1. und 2. Bundesliga live
  • Alle Spiele – alle Tore in High Definition und in Farbe – bei Manos !
  • Bei schönem Wetter immer Public Viewing – das gibt es nur bei BaKi !!!
  • Startschuss am Freitag, 1. Juli 2016
  • Weitersagen: Stammgäste bringen Freundinnen und Freunde mit – gemeinsam BuLi gucken !!!
  • Und hier natürlich die Nachricht des Tages, eine Minute und 15 Sekunden Fußball at its best:
  • https://www.youtube.com/watch?v=9ns9puEM-nw

Die BaKi-Lage am Mittwoch, 22. Juni 2016:

IMGL2643

[huge_it_slider id=“4″]

BaKi-Familie bei Manos hochkonzentriert

1:0 gegen Nordirland – Hütte voll

  • Gestern Abend platzte das Vereinsheim aus allen Nähten; alles was in Kleinreuth laufen konnte war in der Vereinsgaststätte, um das letzte Gruppenspiel der Nationalmannschaft zu gucken.
  • Ein Novum: ErfolgstrainerTrainer Jasmin Halilic setzte das vorgesehene Training später an, damit alle zumindest die erste Halbzeit gemeinsam ansehen konnten.
  • Ab morgen beginnt die Vorstellung unserer neuen Spieler: Foto, Steckbrief, kleines Interview – alles wie immer toppaktuell auf www.baki1907.de.

Die BaKi-Lage am Dienstag, 21. Juni 2016:

IMGL2643KIM

Kim Jong-un kommt in die BaKi-Arena !!!

Nordkorea bezweifelt VORSTANDSwAHLEN bei baki

  • Kim Jong-un, Diktator Nordkoreas, ließ über das Auswärtige Amt in Berlin eine Protestnote an den BaKi-Vorstand übermitteln: „Alle Personen wurden mit Handzeichen offen und mit 100% der Stimmen gewählt. Die Demokratische Volksrepublik Nordkorea hält dies für undemokratisch und fordert alle Beteiligten auf, entweder umgehend zurückzutreten oder in Nordkorea ein demokratisches Umerziehungslager zu besuchen. Wir betonen noch einmal unsere schon 2013 geäußerte Warnung: “ „Wenn der Befehl ergeht, sollt ihr die Hüften der Feinde brechen, ihre Luftröhren vollständig durchschneiden und ihnen zeigen, wie ein richtiger Krieg aussieht.“
  • Beschluss des Vorstandes: Wir geben den ganzen Vorgang in die Verwaltungssitzung im November 2019.
  • Und unsere musikalische Antwort:

Die BaKi-Lage am Montag, 20. Juni 2016:

IMGL2643logo1907-transparent 2

MAD MAX in DER Bezirksliga nord:

Einer geht rein – vier kommen raus !

  • Bezirksspielleiter Ludwig „Der Ludwig“ Beer hat die 18 Mannschaften benannt, die zukünftig in der BZL Nord spielen. Neben den bekannten Gesichtern kommt nur Stadeln von oben runter und Herzogenaurach, Hersbruck, Ottensoos der ASV Fürth und Kalchreuth kommen aus der Kreisliga zu Besuch rauf.
  • Allerdings müssen am Ende der Saison wieder VIER Mannschaften direkt absteigen, eine Relegation ist nicht vorgesehen. Brutal. Platz 14 mit mindestens 40 Punkten ist das erste Saisonziel !!!
  • Das bringt uns zum Trainingsauftakt am gestrigen Sonntag mit Vorstellung der neuen Spieler. Tenor der sportlichen Leitung: Es wird eine beinharte Saison und ein Ausruhen auf den Erfolgen der vergangenen Jahre würde uns teuer zu stehen kommen.
  • Die Vorstellung der neuen Mitspieler erfolgt in den nächsten Tagen mit Foto ausführlich hier.
  • Unser Motto für die neue Saison: